16661

MINITRIX

  Zurück      Drucken      RMX_Mtx144-D (01/03.2017 – V12)

Decoder Aktualisierung

und Betriebsanleitung

für Minitrix E44: 16661

Elektroloks Digital

für Systeme SelecTRIX®1, SX2, DCC und DC

Diese Betriebsanleitung beschreibt alle Funktionen des in diese Fahrzeuge eingebauten, aktualisierten Fahrzeugdecoders. Hierbei ist jedoch zu beachten, dass der Hersteller dieser Fahrzeuge unter Umständen nur für die von ihm freigegebenen bzw. in der den Fahrzeugen beigelegten Beschreibung aufgeführten Funktionen eine Gewährleistung übernimmt.

Die einzelnen Betriebsanleitungen der verschiedenen Betriebsarten enthalten den erweiterten bzw. verbesserten Funktionsumfang dieser Fahrzeuge durch die Aktualisierung der Fahrzeugdecoder dieser Fahrzeuge. Diese Aktualisierung behebt einige Mängel, erweitert den Funktionsumfang dieser Fahrzeugdecoder und verbessert dadurch den Spielwert dieser Fahrzeuge. Die Verbesserungen bzw. Erweiterungen sind in den verschiedenen Beschreibungen bzw. Betriebsanleitungen der jeweiligen Betriebsart  farblich  gekennzeichnet.

Aktualisierungen:  für Betrieb mit SX1, SX1 mit Adressdynamik, SX2 mit 31 bzw. 128 Fahrstufen und DCC:

Durch die Microcode-Aktualisierung des Fahrzeugdecoders dieser Loks werden die Funktionen erweitert und verbessert und dadurch der Spielwert dieser Fahrzeuge vergrößert. Der Bereich SelecTRIX-1 wurde insofern verbessert, dass alle Funktionen auch für diese Betriebsart zur Verfügung stehen. Die Bereiche Selectrix-2 und DCC wurden ebenfalls in eineigen Bereichen verbessert.

Weitere Verbesserungen und Änderungen: siehe die Betriebsanleitungen der einzelnen Betriebsarten.

Dieses Fahrzeug hat keinen austauschbaren Fahrzeugdecoder. Die Funktionen des Decoders sind in die Fahrzeugplatine integriert. Die einzelnen Funktionen dieses Decoders entsprechen denen des mtc-14 Decoder TRIX 66840.

Es steht folgende Aktualisierung zur Verfügung:

RMX-Mtx144-D:          Für Betrieb mit SX1, SX2 und DCC mit vereinfachter und erweiterter Funktionszuordnung.

Betriebsanleitungen und Einstellung des Decoders

Bedingt durch den immer häufigeren Einsatz von mehrsprachigen Zentraleinheiten (z.B. Uhlenbrock – Intellibox, Fleischmann – TwinCenter, GleisBOX von Trix) ist der Einsatz eines ebenfalls mehrsprachigen Decoders oft problematisch. Daher wurde bei diesem Decoder ein Verfahren gewählt, das einen absolut sicheren Betrieb gewährleistet:

Die zuletzt gewählte Programmiermethode (SX1, SX2 oder DCC) bestimmt das System, auf das dieses Fahrzeug reagiert!

Es erfordert eine Einstellung der Lok in dem jeweils vorgesehenen System.

Eine detaillierte Beschreibung der verschiedenen Betriebsarten und deren Decodereinstellmöglichkeiten siehe:

Aktualisierung RMX-Mtx144-D_12: Für Betrieb mit SX1, SX2 und DCC mit vereinfachter und erweiterter Funktionszuordnung.

Beschreibung und Inbetriebnahme

Betriebsanleitung mit Programmierung für SelecTRIX-1

Betriebsanleitung mit Parameter-Programmierung für SelecTRIX-1

Betriebsanleitung mit Parameter-Programmierung für SX-1-Adressdynamik

Betriebsanleitung mit Parameter-Programmierung für SelecTRIX-2

Betriebsanleitung mit CV-Programmierung für DCC

Betriebsanleitung mit Einstellmöglichkeiten für Gleichstrombetrieb (DC)

Aktualisierung Minitrix E44 Digital Datenblatt (RMX_Mtx144-D)

 

  Betriebsanleitungen für den späteren Gebrauch aufbewahren.

Abbildungen und technische Angaben freibleibend. Änderungen und Irrtümer vorbehalten.

Aktualisierungen und Betriebsanleitungen:

H. Maile, E-38438 El Amparo, www.maile.es Email: heinrichmaile@yahoo.de

in Zusammenarbeit mit MDVR Rautenhaus Digital Vertrieb, D-47877 Willich

SelecTRIX® ist ein eingetragenes Warenzeichen der Gebr. Märklin & Cie. GmbH, D-73033 Göppingen

 (c) 2017, H. Maile, E38438 El Amparo      Zurück      Drucken      RMX_Mtx144-D (01/03.2017 – V12)